Herzlich willkommen!

Ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der Wormser SPD. Wir haben viel zu bieten, und laden Sie ein mitzumachen und gemeinsam zu gestalten!

Sollten Sie Fragen, Anliegen oder Interesse an einer Mitarbeit in der Wormser SPD haben, so würden wir uns sehr über E-Mails, Briefe oder Anrufe freuen. 

Vorschaubild
Ihr Jens Guth
Vorsitzender der Wormser SPD
Stellvertr. Fraktionsvorsitzender der SPD in RLP

 
 

22.11.2017 in Kommunales

SPD-Bürgerempfang im Zeichen des Ehrenamts

 

Landessozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler zu Gast in Worms / Verleihung von Ehrenamtspreis „Jugend-Aktiv“ an Nachwuchskräfte der Wormser Rettungsdienste DRK und ASB

 

Worms, 14. November 2016
Zum traditionellen Bürgerempfang lädt die SPD am 26. November um 11 Uhr alle Wormserinnen und Wormser ins Obergeschoss des Wormser Theaterfoyers ein. Im Rahmen der Veranstaltung verleihen die Sozialdemokraten den Preis „Jugend-Aktiv“ an Jugendliche, die sich in uneigennütziger Weise für das Gemeinwohl der Gesellschaft einsetzen. Bei der Preisverleihung in diesem Jahr stehen Nachwuchskräfte der Wormser Rettungsdienste DRK und ASB im Fokus. Überreicht wird der Ehrenamtspreis von Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales des Landes Rheinland-Pfalz.

 

22.11.2017 in Kommunales

Mit Kinderaugen durch Worms

 

SPD-Stadtratsfraktion begrüßt die Herausgabe eines Kinderstadtplans Worms

„Die Tourist Information arbeitet derzeit an einem eigenem Kinderstadtplan, der Attraktionen für Familien mit Kindern inklusive Spielplätze abbilden soll. Die Herausgabe ist für 2018/2019 geplant“. Diese erfreuliche Antwort erfuhren Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten auf Ihre jüngste Anfrage im Innenstadtausschuss.

 

22.11.2017 in Kommunales

Ersatzpflanzung für die Innenstadt

 

SPD Worms stiftet Feldahorn für Schlossergasse / Lob an Grünflächenabteilung der Stadt

Worms, 22. November 2017
Nachdem der einzige Baum der innerstädtischen Schlossergasse im Rahmen von Bauarbeiten Anfang des Jahres aus Sicherheitsgründen weichen musste, hatte die SPD Worms in Absprache mit dem Wormser Grünflächenamt eine Ersatzpflanzung zugesagt. Mit Abschluss der Baumaßnahme wurde nun ein Feldahorn von Vertreterinnen und Vertretern der SPD-Worms offiziell übergeben. Damit dürfen sich vor allem die Gäste des Cafés der Rösterei Roestgrad 49‘8 auf einen neuen Schattenspendender mit Verweilcharakter für heiße Sommertage freuen.

 

22.11.2017 in Pressemitteilung

"Worms - wichtiger Standort für Landwirtschaft"

 

Jens Guth (MdL): Strukturwandel und Entwicklungen in der Landwirtschaft stärken Wormser Standort / Staatssekretär besucht RWZ-Agrarzentrum Worms

 

Worms, den 09. November 2017

Das Geschäftsgebiet der Vertriebsgruppe Rheinhessen-Pfalz der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) erstreckt sich im Norden bis nach Nordrhein-Westfalen und im Süden bis zur Südpfalz und Teile des Elsaß. In dieser Region wird schwerpunktmäßig Marktfruchtbau, Wein- sowie Obst- und Gemüsebau betrieben. Dreh und Angelpunkt für das hiesige genossenschaftlich organisierte landwirtschaftliche Bezugs- und Absatzgeschäft ist das RWZ-Agrarzentrum Worms in der Hafenstraße. Es ist eines der größten und wichtigsten Standorte der gesamten Raiffeisengruppe.

 

22.11.2017 in Pressemitteilung

Förderzusage für Johannisturm steht

 

Jens Guth (SPD): Sanierung der historischen Pfeddersheimer Befestigungsanlagen könnte weitergehen

 

Pfeddersheim, 17. November 2017

Seit Jahren wird sukzessive an der Sanierung der historischen Wehrtürme gearbeitet.

Möglich wurde diese Initiative der SPD Pfeddersheim dank eines 80-prozentigen Finanzzuschusses des Ministeriums des Inneren- und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz, für den der Wormser Landtagsabgeordnete Jens Guth (SPD) geworben hatte. So konnten bereits der Türturm, Aulturm, Eckturm, Roter Turm und zuletzt der Kirchturm fachgerecht saniert und damit nachhaltig erhalten werden. Als letzte Maßnahme steht nun noch die Sanierung des Johannisturms an, um den werterhaltenden Sanierungsprozess zu vollenden.

 

 

22.11.2017 in Landespolitik

Blaulichtkonferenz der SPD-Fraktion

 

„Katastrophenschutz, Feuerwehr und Rettungsdienst sind tragende Säulen unserer Sicherheit“

 

Die SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz hat heute über 130 aktive Ehren- und Hauptamtliche aus den Bereichen Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr zur ersten „Blaulichtkonferenz“ im Plenarsaal des Landtags begrüßt. Dazu erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Alexander Schweitzer:

„Die Blaulicht-Familie aus Katastrophenschutz, Feuerwehr und Rettungsdienst ist eine der tragenden Säulen der Sicherheitsarchitektur unseres Landes. Jede Bürgerin und jeder Bürger soll und kann sich darauf verlassen, dass im Notfall durch gut ausgebildeten Kräfte schnelle Hilfe geleistet wird. Zudem sind die Blaulicht-Organisationen mit ihren ehrenamtlich geprägten Strukturen und ihrer tiefen Verwurzelung in unseren Städten und Dörfern ein Anker der Zivilgesellschaft. In den Feuerwehren oder Hilfsorganisationen vor Ort wird lokaler Zusammenhalt praktisch gestaltet und gelebt.“

 

22.11.2017 in Kommunales

Videospiele aus der Nibelungenstadt

 

SPD-Fraktion besucht führenden Hersteller von Strategie- und Simulationsspielen

Im Herzen der Wormser Innenstadt versteckt sich mit der Kalypso Media Gruppe direkt in der Fußgängerzone ein Spezialist für das Veröffentlichen und Vermarkten interaktiver Medien – wobei das Wormser Unternehmen weltweit sogar als einer der führenden Hersteller von Strategie- und Simulationsspielen für PC und Konsole gilt.