Arbeitsgemeinschaft AsF

Vorsitzende:
Ricarda Martin-Dreher

Stellvertreterinnen:
Dorothé Mainz
Habibe Yamaner

Beisitzerinnen:
Christiane Huth
Ursula Bentrup
Maria Hilberg
Elemone Neumann
Erika Roth
Nursel Frey
 

Kontakt:
ASF Worms
Ricarda Martin-Dreher
Hantalgasse 25
67549 Worms

Telefon:  (06241) 58990

Email: r.martin-dreher(at)gmx.de

 

Die ASF - Wer wir sind, was wir wollen, unsere Ziele und Forderunge

Für Wormser SPD –Frauen war es schon immer ein Anliegen, sich um die besonderen Belange von Frauen innerhalb und außerhalb der Partei zu kümmern. So schlossen sich   bereits 1945 Wormser Genossinnen zu einer SPD – Frauengruppe zusammen.
Am 5.Dezember 1973 wurde dann die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) in Worms gegründet, nur zwei Monate nachdem der Bundesvorstand der SPD die Gründung der AsF als eigenstände Arbeitsgemeinschaft beschlossen hatte.

Die AsF macht Frauenpolitik auf allen Ebenen der Partei und versteht sich als Lobby der Frauen. Wir begleiten die Politik unserer Partei kritisch-konstruktiv. Unser Ziel ist die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern in allen gesellschaftlichen Bereichen.
Frauenpolitische Forderungen tragen wir in die Partei hinein und setzen uns für ihre Umsetzung ein.
Wir interessieren uns für unsere Stadt und nehmen am kommunal,- und gesellschaftspolitischen Geschehen teil. Wir arbeiten mit anderen Frauengruppen zusammen, auch parteiübergreifend, wenn es gilt Fraueninteressen gemeinsam durchzusetzen. 
Wir wollen Ansprechpartnerinnen für alle Frauen sein, für ältere und junge, für politisch aktive aber auch für  interessierte, (noch) parteilose Frauen.