Erster "Arbeitstag" 2016 bei der Landeszuchtschau der Rassegeflügelzüchter in Essenheim

Allgemein

Jens Guth mit Landesvorsitzendem Helmut Demler.

 

Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren,

die 65. Landeszuchttierschau 2015, die nun schon zum zweiten Mal in Folge in Essenheim stattfindet, gehört zum jährlichen Höhepunkt der Rassegeflügelzüchter in Rheinland-Pfalz.
Weit über 1000 Rassetiere unterschiedlichster Gattungen werden hier von Ihnen präsentiert.
Sie als Landesverband leisten jedoch viel mehr:
Die Pflege und Förderung des Tierschutzgedankens, die Bewahrung der Rassegeflügelzucht für zukünftige Generationen durch aktive Jugendarbeit sowie ihre Funktion als Interessenvertretung von Tieren und Natur gegenüber Behörden und Institutionen sind sie unverzichtbar und ein verlässlicher Ansprechpartner für Politik und Gesellschaft.
Dafür bin ich ihnen sehr dankbar.
Für die nun beginnende "Adolf Nußbauer Gedächnisschau" wünsche ich allen Beteiligten einen hervorragenden Verlauf, verbunden mit dem Dank an alle ehrenamtlich Engagierten vor sowie hinter den Kulissen, die für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Guth
Generalsekretär

 

 
 

Homepage Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms