Jeder kann Leben retten!

Ankündigungen

SPD-Initiative "Soziales und Gesundheit" initiiert zweiten Infoabend/ Thema Selbsthilfe bei plötzlichen Herzproblemen

Wie würden Sie Ihrem Partner helfen, wenn er plötzlich am Boden liegt und blau anläuft? Können Sie eine Herzdruckmassage durchführen? Wissen Sie wo der nächste Defibrillator steht, und wie man ihn anlegt?

Die SPD-Initiative "Soziales und Gesundheit“ mit den Kooperationspartnern SPD-ASG und IKK Südwest starten am 7. Februar 2018 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Ortsverwaltung Worms-Hochheim, Binger Straße 63 ihren 2. Informationsabend zu diesen wichtigen Themen.

Außerdem haben die Teilnehmer die Möglichkeit einen kostenfreien Cardioscan zur Herz-Leistungsfähigkeit zu bekommen. Nähere Auskunft erteilen Jutta Bingenheimer 0171-204 3740 oder Maria Hilberg 0171-286 2521.