SPD Wiesoppenheim: Der Dreck ist weg!

Veranstaltungen

Am nasskalten Samstagvormittag machten sich in Wiesoppenheim drei Teams auf den Weg. Es ist Dreckwegtag und die Teams finden wieder einmal allerhand Müll auf den Wegen.

Schrittweise wuchs der Müllberg im Rathaushof an und es war wiederum verwunderlich, was in der Natur hinterlassen wird: Feuerlöscher, Fahrräder, Autoreifen, ganz viele Flaschen (vor allem Jägermeister ist sehr beliebt), Thermoskanne, Regenschirm, Gitterrost, die Glasfront eines Wohnzimmerschrankes und jede Menge Plastikmüll. Das ist alles nicht biologisch abbaubar und könnte bei EBWO entsorgt werden.

Zwei der drei Teams sind mit Schubkarren und Müllzange durch den Ort und vor allem entlang der Eisbach gewandert. Ein Team ist mit PKW und Anhänger die Wege am Rand von Wiesoppenheim abgefahren und hat die größeren Teile so auch mitnehmen können.

Die SPD Wiesoppenheim dankt allen engagierten Helferinnen und Helfern, die sich an dieser Aktion beteiligt haben. [KD]

 

 
 

Homepage SPD Ortsverein Wiesoppenheim