„Städtischer Wohnungsbau wichtiger denn je“

Kommunales

MdL Jens Guth (SPD) im Gespräch mit dem neuen Geschäftsführer der Wohnungsbau GmbH Worms

 

Worms, den 19. Januar 2018

Die Nachfrage nach sozialgebundenen Wohnungen ist ungebrochen. Aktiv wie schon lange nicht mehr ist deshalb die Bautätigkeit der städtischen Wohnungsbau GmbH.

So entstehen gerade in der Bebelstraße 35 und in der Würdtweinstraße 54 neue barrierearme und auch rollstuhlgerechte Wohnungen. In der Carl-Villinger-Straße streben 20 neue Reihenhäuser der Fertigstellung entgegen und in Leiselheim ist ein Mehrfamilienwohnhaus mit 5 Wohnungen, davon 2 barrierefrei, in der Planung. Im Nordend sind, eingebunden in das Konzept der Grünen Schiene, zwei Wohngebäude geplant welche neben Wohnraum auch der Stadtteilarbeit Raum bieten werden. Diese beiden Neubauten stellen den Auftakt zu umfangreichen Kernsanierungen des sich angrenzenden historischen Gebäudeensembles dar. Weiter berichtet der seit Oktober 2017 im Amt befindliche neue Geschäftsführer Stefan Hoffmann beim Besuch des Landtagsabgeordneten und Wormser SPD-Vorsitzenden Jens Guth (MdL) gemeinsam mit seiner Büroleiterin Patricia Sonek (stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat), dass sich die Wohnungsbau GmbH Worms auch in anderen Stadtteilen umfangreicher Sanierungsmaßnahmen widmet; so wurden Gebäude in der Alzeyerstraße und auch in Hochheim angeführt.

 

Mietwohnraumförderung mit attraktiven Konditionen

 

ISB-Kredite bieten dabei attraktive Konditionen und senken Finanzierungsbelastung,

weist Jens Guth während des Gesprächs auf Fördermöglichkeiten des Landes hin, die von der Wohnungsbau GmbH auch rege genutzt würden, versichert der neue Geschäftsführer. Mit dem „ISB-Darlehen Mietwohnungen“ der Investitions- und Strukturbank werden auch Neubauten, Ersatzneubauten, Ausbau, Umbau sowie die Umwandlung und die Erweiterung von Mietwohnungen gefördert, sofern die Wohnungen dann an Wohnungssuchende, deren Einkommen innerhalb einer gewissen Einkommensgrenze liegt und die einen Wohnberechtigungsschein erhalten, vergeben werden. Also prädestiniert für die Klientel der Wohnungsbau GmbH Worms.

 

Vergabeteam entscheidet über Neuvermietung

 

Insgesamt ca. 4000 Wohneinheiten betreut die Wohnungsbau GmbH Worms, informiert der 48-jährige Hoffmann die Gäste. Seit 2017 entscheidet ein mehrköpfiges Vergabeteam gemeinsam mit den Sachbearbeitern über die Neuvermietung. Als Basis für eine transparente Vergabe dient ein eigens entwickelter Kriterienkatalog der unter anderem Dringlichkeit, Sozialauswahl, Wartezeit aber auch Bonität des Bewerbers berücksichtigt.

Überhaupt wird vieles umstrukturiert und neu geordnet; so wurde zum Beispiel das Serviceteam umgestellt und die Instandhaltung wird fortan von vier Sachbearbeitern getrennt von der Vermietung bearbeitet, durften die Gäste erfahren.

 

Städtische Wohnungsbau unverzichtbar für Worms

 

Jens Guth weist auf die besondere Bedeutung der Wormser Wohnungsbau seit ihrer Gründung bis heute hin. Sie sei unverzichtbar für die weitere Schaffung sozialgebundenen Wohnraums. „In unserer Stadt ist das Angebot leider immer noch geringer als die Nachfrage“, bedauert Patricia Sonek und schildert, wie sie die Situation in ihrem Büro erlebt. „Dort sprechen regelmäßig Bürgerinnen und Bürger vor, die Wohnraum suchen und leider nicht bedient werden können.“

Wohnraum zu schaffen, ob für alleinstehende, ältere Menschen die von Altersarmut bedroht sind oder für die 5-köpfige Familie von Geringverdienern, dies sei von besonderer Bedeutung für die Wormser SPD. Dass darüber hinaus noch andere Projekte wie der Bau von Kindergärten verwirklicht werden, ist quasi das Sahnehäubchen für die Sozialdemokraten, die sich auch um die Schaffung von Kindertagesstättenplätzen bemühen.

„Wir freuen uns, dass die Wohnungsbau GmbH Worms nach den negativen Schlagzeilen um den ehemaligen Geschäftsführer nun wieder in ruhige Fahrwasser kommt und mit einem kompetenten Fachmann an der Spitze ihrer eigentlichen Aufgabe nachkommen kann“, freuen sich die Sozialdemokraten über die aktuelle Entwicklung.

 
 

Homepage Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms