Herzlich willkommen!

Ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der Wormser SPD. Wir haben viel zu bieten, und laden Sie ein mitzumachen und gemeinsam zu gestalten!

Sollten Sie Fragen, Anliegen oder Interesse an einer Mitarbeit in der Wormser SPD haben, so würden wir uns sehr über E-Mails, Briefe oder Anrufe freuen. 

Ihr Jens Guth
Vorsitzender der Wormser SPD
Stellvertr. Fraktionsvorsitzender der SPD in RLP

 

 

29.07.2020 in Pressemitteilung von Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

TST in Worms - viel mehr als nur LKWs

 
v.lks.: Frank Schmidt, Ralf Lottermann, MdL Jens Guth und SPD-Geschäftsführer Dirk Beyer.

MdL Jens Guth besucht die Trans Service Team-GmbH in Worms

Wer bei Trans Service Team - kurz TST genannt - nur an LKW-Transporte denkt, kennt nur einen kleinen Teil des umfangreichen Dienstleistungsportfolios des Wormser Logistikers. So zeigte sich der Landtagsabgeordnete Jens Guth, der TST mit einer Gruppe der SPD-Stadtratsfraktion im Industriegebiet Nord besuchte, sichtlich beeindruckt von der Leistungsvielfalt und der Wachstumsdynamik des Unternehmens. Vor 30 Jahren gegründet, zählt TST heute zu den führenden Spezialisten für Industrie- und Fertigungslogistik in Deutschland.

29.07.2020 in Kommunales

770000 Euro für digitale Endgeräte

 

Für die Anschaffung von Laptops und Tablets für Schülerinnen und Schüler fließen im Rahmen des „DigitalPakt Schule“ rund 770.000 € nach Worms. Dies teilt der Landtagsabgeordnete Jens Guth mit. Insgesamt erhält Rheinland-Pfalz 24,1 Millionen Euro aus dem 500 Millionen Euro starken Sofortausstattungsprogramm des Bundes, das den „DigitalPakt Schule“ ergänzt,  erläutert Timo Horst, SPD-Fraktionsvorsitzender im Wormser Stadtrat.

Geld das dringend benötigt werde, wie Horst bereit in der Debatte um den Digitalpakt im letzten Stadtrat deutlich machte. In Ergänzung zum Digitalpakt, der die Infrastruktur, wie WLAN oder stationäre Tablets, im Blick habe, sei das Programm ein wesentlicher Schritt zu mehr Digitalisierung an Schulen. Auch habe die SPD gemeinsam mit ihrem Koalitionspartner einen entsprechenden Antrag für mehr digitale Endgeräte eingebracht. Notfalls sei man bereit die Bundes- und Landesmittel mit kommunalen Mitteln zu ergänzen, so Horst. „Die Corona-Pandemie hat unsere Schulen in Worms vor nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Nicht alle Schülerinnen und Schüler hatten beim Unterricht zuhause die gleichen Voraussetzungen. Die digitale Ausstattung zuhause darf nicht über den Bildungserfolg entscheiden. Es ist daher eine gute Nachricht, dass Schülerinnen und Schüler, die ein digitales Endgerät benötigen, damit künftig von den Schulen ausgestattet werden können“, sagt Guth.

29.07.2020 in Pressemitteilung von Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

MdL Jens Guth (SPD): Weitere Überbrückungshilfe für Vereine

 

Nach der ersten Telefonkonferenz mit Staatssekretär Randolf Stich und Vereinen gibt es weitere Veränderungen der Überbrückungshilfe für Vereine

Der Rettungsschirm des Landes für Vereine hat weiterhin Bestand. Hiernach ist für in Existenznot geratene Vereine eine Soforthilfe bis zu einer Höhe von 12.000 Euro in Form von nicht zurückzahlbaren Zuschüssen möglich.

Seit dem 4. Mai gibt es für alle rund 38.000 Vereine im Land die Möglichkeit, einen Antrag auf diese Soforthilfe zu stellen – sofern ihnen aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie nachweislich die Insolvenz droht.

23.07.2020 in Pressemitteilung von Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

"Was bleibt vom Applaus?“

 
MdL Jens Guth, Ivonne Spangenmacher, Klaus Syrbe, Christina Raab, Karola Gernsheimer und Patricia Sonek

Jens Guth (SPD) besucht Amandusstift / Seit 1.7. weitere Lockerungen

In einem ruhigen Wohnbereich von Weinsheim liegt das moderne Seniorenheim Amandusstift, unlängst unfreiwillig durch Corona-infizierte Bewohner und Pflegepersonal in der Presse vertreten. Wie geht eine Pflegeeinrichtung mit einer solch schwierigen Situation um, wie ist ein Betrieb unter solchen Bedingungen weiter möglich? Um sich vor Ort zu informieren besuchte der Wormser Landtagsabgeordnete  Jens Guth gemeinsam mit Stadträtin Patricia Sonek die Einrichtung und fanden im Gespräch mit Residenzleitung Karola Gernsheimer, Pflegedienstleitung Ivonne Spangenmacher, Residenzberatung Christina Raab und Heimbeiratsvorsitzendem Klaus Syrbe heraus, dass Corona das Leben immer noch beeinflusst, aber die Stimmung in der Einrichtung außerordentlich positiv ist.

23.07.2020 in Aktuell von Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

Bürokontakt nur eingeschränkt möglich

 

Wegen Corona, Urlaub und Umbauarbeiten im Wahlkreisbüro ist der Kontakt zum Büro des Landtagsabgeordneten Jens Guth aktuell nur eingeschränkt möglich. Ab dem 3. August ist das Büro wieder zu den üblichen Sprechzeiten (vormittags von 9 bis 12 Uhr) besetzt.

In dringenden Fällen empfehlen wir den Kontakt zur Bürgerbeauftragten des Landes Rheinland-Pfalz Barbara Schleicher Rothmund:


Kaiserstr. 32 - 55116 Mainz
Telefon (0 61 31) 2 89 99 – 0
Telefax (0 61 31) 2 89 99 89

E-Mail:
poststelle@diebuergerbeauftragte.rlp.de">poststelle@diebuergerbeauftragte.rlp.de


Telefonische Erreichbarkeit:

montags bis donnerstags:
von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 15.30 Uhr

freitags:
von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

23.07.2020 in Pressemitteilung von Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

„Polizei verdient Respekt“

 

MdL Jens Guth besucht mit Polizeisprecher der SPD-Landtagsfraktion Wormser Polizei

Es war ein Routinebesuch des Wormser Landtagsabgeordneten Jens Guth (SPD) in der Wormser Polizeidirektion bei Direktor Klaus Sommer und dem seit 1. Juli im Amt befindlichen neuen Leiter der Polizeiinspektion Thomas Lebkücher. Mit dabei diesmal der polizeipolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und ehemalige Polizeibeamte Wolfgang Schwarz (MdL).

23.07.2020 in Pressemitteilung von Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

"Hier stehe ich!" - Alexander Schweitzer zu Gast in Worms

 
v.lks. Marcus Trapp, Heidi Lammeyer, Alexander Schweitzer, Timo Horst und Jens Guth

Landtagsfraktionsvorsitzender Alexander Schweitzer wandelte auf Luthers Spuren

Auf Einladung des Wormser SPD-Landtagsabgeordneten Jens Guth besuchte der Fraktionsvorsitzenden Alexander Schweitzer im Rahmen seiner Sommerreise die Nibelungenstadt und wandelte dort zumindest zeitweise auf Luthers Spuren. Mit dabei waren Stadtratsfraktionsvorsitzender Timo Horst und Mitglieder des SPD-Arbeitskreises Kultur, die Schweitzer nicht nur die Wirkungsstätte von Luther in Worms präsentierten, sondern auch für die großte Luther Landesausstellung im Lutherjahr 2021 warben.

Die Wormser Presse nahm ebenfalls am Termin teil und berichtete ausführlich über den Besuch.

Bericht Nibelungen-Kurier

Bericht Wormser Zeitung

Social Media

Corona

Worms Plan 2019-2024

Wahlprogramm 2019

Mitmachen

Jetzt SPD Mitglied werden!

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

06.08.2020, 19:00 Uhr
AfA Vorstandssitzung
Internetcafé Worms-Horchheim, Alter Marktplatz 2, 67551 Worms
Interessierte Gäste sind unter Einhaltung der Hygienevorschriften herzlich willkommen. Vorgeschlagen …

Alle Termine

Image-Video