WER IN DER DEMOKRATIE SCHLÄFT, WACHT IN DER TYRANNEI AUF!

Veröffentlicht am 18.02.2020 in Aktionen

Jens Guth zu den Vorkommnissen in Thürigen:

 

"Im Landtag haben wir an einer Wand in großen Buchstaben und für alle gut lesbar stehen:

WER IN DER DEMOKRATIE SCHLÄFT, WACHT IN DER TYRANNEI AUF!".

In Thüringen und Berlin haben wohl einige geschlafen - das wäre noch die gutgläubige Auslegung dieses unglaublichen Vorgangs!

Es scheint eher so zu sein, dass dies alles abgesprochen war. Insbesondere wenn man Herrn Lindner hört, der erst gratuliert hat und gute Nerven gewünscht hat - dann alles auf den Landesverband schiebt.

Ich bin fassungslos. 75 Jahre nach der Befreiung vom Nationalsozialismus in Deutschland wählen CDU und FDP zusammen mit der Höcke-AfD in Thüringen einen FDP-Kandidaten zum Ministerpräsidenten."


 

 
 

Homepage Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

Social Media

Corona

Worms Plan 2019-2024

Wahlprogramm 2019

Mitmachen

Jetzt SPD Mitglied werden!

Image-Video