Auswahl für Dezernatsnachfolge getroffen

Veröffentlicht am 17.04.2021 in Kommunales

SPD Chef Jens Guth, Timo Horst, Waldemar Herder und Geschäftsführer Dirk Beyer

Herder und Horst sollen für die SPD ins Rathaus einziehen

Nach dem Koalitionsvertrag mit der CDU hat die SPD das Vorschlagsrecht für die hauptamtlichen Dezernenten der Dezernate III und IV. "Unsere Personalvorschläge haben wir heute in einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vorgestellt", so SPD-Chef Jens Guth. 

"Für das Dezernat IV schlagen wir wieder Waldemar Herder vor"

Die Wormser SPD hat vor 8 Jahren das Bildungsdezernat in Kombination mit dem Sozialbereich geschaffen. In beiden Bereichen hat Waldemar sehr gute und neue Akzente gesetzt. Im Bildungsbereich ganz aktuell das berufliche Gymnasium. Den (nicht in allen Bereichen immer einfachen) Sozialbereich führt er verantwortungsvoll mit ruhiger Hand. Und Waldemar hat die Wohnungsbau in ruhige Fahrwasser geführt und sie macht das wofür sie gegründet wurde: Wohnungen bauen! Ein Thema, das uns immer beschäftigen wird, besonders wenn es um den bezahlbaren Wohnraum geht.

Deshalb schlagen wir ihn erneut zur Wahl im Stadtrat vor.

"Für das Dezernat III schlagen wir Timo Horst vor"

Timo Horst ist seit über 10 Jahre Ortsvorsteher in Hochheim und noch längere Zeit Mitglied des Stadtrats und aktuell Fraktionsvorsitzender. In diesen Positionen zeigt er, dass er „die Bürger“, „die Verwaltung“ und „die Politik“ zusammenführen kann. Bei der letzten Kommunalwahl ist er als Ortsvorsteher mit zwei Dritteln der Stimmen eindrucksvoll bestätigt worden. Durch diese bisherigen Aufgaben hat er einen guten Zugang zur Verwaltung und ist – auch bei anderen Fraktionen – politisch anerkannt. Außerdem bringt er als Ingenieur für Verfahrenstechnik die notwendige berufliche Qualifikation mit.

Und: Timo ist Wormser. Er lebt mit seiner Frau und den drei Kindern in Hochheim und hat große Lust, die Stadt weiterzuentwickeln. Timo bringt alle Voraussetzungen für diese sicher nicht ganz leichte Aufgabe mit. Er wird als verlässlicher und teamorientierter Dezernent zu einer positiven Entwicklung der Stadt Worms beitragen.

Fraktion und Unterbezirksvorstand haben beide Personalien nahezu einstimmig vorgeschlagen.

In den nächsten Wochen finden noch Gespräche über die zukünftige Dezernatsverteilung statt. Hier kann es noch zu den ein oder anderen Neuzuschnitten kommen.

Die Wahl der Dezernenten findet in der Stadtratssitzung am 07. Juli 2021 statt.

 

 
 

Social Media

Corona

Worms Plan 2019-2024

Wahlprogramm 2019

Mitmachen

Jetzt SPD Mitglied werden!

Image-Video