19.05.2021 in Kommunales von Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms

540.900 Euro für Wormser Mikwe

 

Jens Guth (MdL): „Bund-Land-Förderung hilft Worms“

MdL Jens Guth (SPD) freut sich über die Mitteilung, dass die Mikwe Worms eine Förderung von 540.900,00 Euro bekommt. Wie Thomas Hitschler, der Sprecher der rheinland-pfälzischen Landesgruppe in der SPD-Bundestagsfraktion dem Wormser Landtagsabgeordneten mitteilte, werden für die Sanierung und Instandsetzung von Kulturdenkmälern in Rheinland-Pfalz 5.211.820 Euro vom Bund zur Verfügung gestellt. Die Mittel stammen aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes

11.05.2021 in Kommunales

„Der neue „Kalte Krieg“

 

Zum Vorabend 1.Mai der AfA im SPD-Unterbezirk Worms

Am Vorabend des 1. Mai hat die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im SPD-Unterbezirk Worms zusammen mit dem DGB Stadtverband, dem Bündnis gegen Naziaufmärsche, der VVN-BdA Kreisverband Alzey-Worms und der Wormser Arbeitsloseninitiative eine Online-Veranstaltung zum Thema „Der neue „Kalte Krieg“  - Wie der Westen sich gegen eine neue Weltordnung stemmt“ organisiert.  Referent Peter Wahl, Autor und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats von Attac hielt dazu einen überaus interessanten Vortrag mit einer eingespielten und sehr anschaulichen Präsentation.

 

04.05.2021 in Kommunales

„Künstliche Intelligenz ist auch ein Thema für Worms im Kontext Smart City“

 

Der digitalisierungspolitische Sprecher der SPD-Stadtratsfraktion Jonas Deichelmann sieht in der neuen Stelle des Digitalisierungsbeauftragten der Stadt Worms eine riesige Chance für die Weiterentwicklung innovativer Konzepte im Bereich Smart City. Bereits mehrfach hatte Deichelmann mit entsprechenden Anträgen im Digitalisierungsausschuss für eine Strategie in diesem bedeutendem Zukunftsbereich geworben. Dabei ging es um zentrale Punkte wie beispielsweise: Smarte Beleuchtungssysteme, intelligente Entsorgungssysteme oder aber auch Parkplatzsteuerung mittels künstlicher Intelligenz.

19.04.2021 in Kommunales

SPD-Fraktion und SPD-Osterhase besuchen Horchheimer Kitas

 

Seit vielen Jahren ist es eine liebgewordene Tradition, dass der SPD-Osterhase mit seiner Ortsbeiratsfraktion die Horchheimer Kindertagesstätten Kleines Meer, St. Raphael, St. Bonifatius und Regenbogen besucht. Der Aktionstag ist immer eine gute Gelegenheit, mit den Erzieher*innen ins Gespräch darüber zu kommen, was aus ihrer Sicht gut läuft oder wo der Schuh vielleicht drückt.

17.04.2021 in Kommunales

Auswahl für Dezernatsnachfolge getroffen

 
SPD Chef Jens Guth, Timo Horst, Waldemar Herder und Geschäftsführer Dirk Beyer

Herder und Horst sollen für die SPD ins Rathaus einziehen

Nach dem Koalitionsvertrag mit der CDU hat die SPD das Vorschlagsrecht für die hauptamtlichen Dezernenten der Dezernate III und IV. "Unsere Personalvorschläge haben wir heute in einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vorgestellt", so SPD-Chef Jens Guth. 

12.04.2021 in Kommunales

Wormser Innenstadt wieder attraktiv machen

 

Die Zukunft der Innenstadt wird mehr denn je daran geknüpft sein, wie sehr es gelingt, ein vielfältiges Angebot für verschiedene Bedürfnisse zu schaffen, die verschiedenen Themenfelder Handel, Gastronomie, Wohnen, Arbeit, Kultur und Teilhabe miteinander zu verzahnen. Es muss das Ziel sein, die Innenstadt wieder zu einem Begegnungsraum zu machen, an dem sich möglichst viele Menschen wohlfühlen.  Die Lebendigkeit und Lebensqualität einer Stadt zeigt sich an einem vielfältigen gastronomischen Angebot und an belebten Gaststätten und Cafés. Eine attraktive Gastronomie ist ein wichtiger Faktor für die Belebung des Tourismus und dient der Abrundung des Stadtbildes.

27.01.2021 in Kommunales

SPD spendet 4.000 medizinische Masken an Wormser Tafel

 

Medizinische Masken sind zur Ausgabe an bedürftige Menschen vorgesehen

Die jüngst von Bund und Ländern verschärfte Maskenpflicht gilt auch für die Wormser Tafel. Allerdings fällt es Bedürftigen schwer, sich mit ausreichend medizinischen Masken zu versorgen. Aus diesem Grund hatte Jürgen Sehrt als Geschäftsführer der Wormser Tafel dazu aufgerufen, zu spenden.

Social Media

Unser Bundestagskandidat