Herzlich willkommen!

Ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der Wormser SPD. Wir haben viel zu bieten, und laden Sie ein mitzumachen und gemeinsam zu gestalten!

Sollten Sie Fragen, Anliegen oder Interesse an einer Mitarbeit in der Wormser SPD haben, so würden wir uns sehr über E-Mails, Briefe oder Anrufe freuen. 

Vorschaubild
Ihr Jens Guth
Vorsitzender der Wormser SPD
Stellvertr. Fraktionsvorsitzender der SPD in RLP

 
 

07.12.2018 in Pressemitteilung

Neue Wohnungen für Worms

 

MdL Jens Guth (SPD) auf Stippvisite bei der Wohnungsbau GmbH Worms

 

Anlässlich einer Stippvisite bei der städtischen Wohnungsbau GmbH gab es erfreuliche Informationen von Geschäftsführer Stefan Hoffmann. Direkt hinter dem Verwaltungsgebäude der Wohnungsbau GmbH entsteht zusätzlicher Parkraum in unmittelbarer Nachbarschaft zum Ärztehaus. Hier baut die Liebenauer Feld GmbH einen Gebäudekomplex mit 51 Wohneinheiten und einer zugeordneten Tiefgarrage. Neben den baurechtlich erforderlichen Stellplätzen werden weitere ca. 95 Parkplätze entstehen, welche den Kunden des Ärztehauses zu Gute kommen.

 

07.12.2018 in Pressemitteilung

12 Kinder in der Arche

 

MdL Jens Guth besucht ehrenamtliches Bildungsangebot in der Wielandstraße / Schüler-Arche mit vorbildlichem Angebot

 

Die Idee ist einfach und sinnvoll: Durch die individuelle Begleitung jedes Kindes soll der Zugang zur Bildung gefördert und deren Lebensperspektiven verbessert werden. Vor fast 5 Jahren fand diese Idee eine Heimat in der Wormser Stadtmission. Dort wurde im Februar 2014 der gemeinnützige Verein Schüler-Arche mit dem Ziel gegründet, Kinder aus sozial benachteiligten Familien zu unterstützen und zu fördern.

 

03.12.2018 in Kommunales

Preisträger beim Jugend Aktiv Preis

 

Beim Bürgerempfang der SPD-Worms wurden junge Sportlerinnen und Sportler im Ehrenamt geehrt

Insgesamt 14 Preisträgerinnen und  Preisträger gab es anlässlich des diesjährigen Bürgerempfangs zu ehren. Den Jugend Aktiv Preis für herausragendes Engagement im Sportverein erhielten: (in alphabetischer Reihenfolge) Michelle Bock (TV Leiselheim)Yannick Bog (SV Horchheim), Paula Fleischer (Wassersportverein), Lukas Gaedt (TC Rot-Weiß), Katrin Hahn (TV Leiselheim), Jannik Hoch (VfR Wormatia), Jasmin Ihrcke (Turngemeinde 1846), Franziska Klein (Wassersportverein), Patrick Klemmer (Wassersportverein), Matthias Krafczyck (TG Worms Hockey), Florian Mast (SSC Trappenberg), Franzisca Preiß (Wormser Schwimmclub), Hannah Rohrwick (Verein für Hallenradsport), Felix Schremser (HSG Worms)

 

30.11.2018 in Ankündigungen

Bürgerempfang mit Sigmar Gabriel

 

Sonntag, 2. Dezember um 11 Uhr im Theaterfoyer - Jugendliche Ehrenamtliche aus dem Breitensport werden ausgezeichnet

Gesellschaftliches Engagement würdigen und für das Ehrenamt werben, diesem Credo widmet sich die SPD Worms im Rahmen ihres Bürgerempfangs, zu dem am Sonntag um 11 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger in das Foyer des WORMSER Theaters  eingeladen sind.

Neben einem Grußwort des Bundesministers a.D. Sigmar Gabriel (MdB) werden in diesem Jahr engagierte Jugendliche aus Wormser Sportvereinen mit dem "Jugend-Aktiv-Preis" ausgezeichnet.

 

30.11.2018 in Pressemitteilung

"Mit mir nicht zu machen!"

 

Jens Guth, MdL, zur aktuellen SWR Berichterstattung

 

Der SWR berichtet aktuell über ein Gutachten, nach dem unter anderem vorgeschlagen wird, die kreisfreie Stadt Worms solle dem Landkreis zuzuordnen.

"Derzeit liegt den Landtagsfraktionen das Gutachten noch nicht vor. Ich kann aber schon heute sagen, dass eine solche Fusion mit mir nicht zu machen ist; und sollte der Vorschlag ernsthaft diskutiert werden, werden wir mit allen Mitteln für die Wormser Selbstständig kämpfen.", so der Wormser SPD Abgeordnete Jens Guth.

"Dabei haben wir überzeugende Sachargumente, wie z.B. die stetig wachsende Einwohnerzahl,  die historische und kulturelle Bedeutung der Stadt und die Teilfunktionen, die Worms als Oberzentrum wahrnimmt."

 

26.11.2018 in Pressemitteilung

Turngemeinde Worms zu Besuch im Mainzer Landtag

 

 

Mit großem Interesse waren Mitglieder der Turngemeinde Worms der Einladung des Landtagsabgeordneten Jens Guth (SPD) in die Landeshauptstadt Mainz zur Besichtigung des Landtages gefolgt. Nach der Ankunft in Mainz  fand eine offene Gesprächsrunde mit dem Wormser Wahlkreisabgeordneten im Abgeordnetengebäude statt.

 

19.11.2018 in Kommunales

Statement des Unterbezirksvorsitzenden Jens Guth zur Oberbürgermeisterstichwahl

 

OB-Wahl hat ihre eigenen Gesetze

 

"Nach dem ersten Wahlgang war dieses Ergebnis zu befürchten. Obwohl die gesamte Partei noch einmal alle Kräfte mobilisiert hat, hat es am Ende für unseren Kandidaten Michael Kissel nicht gereicht.

Eine OB-Wahl hat ihre eigenen Gesetze und ist immer eine echte Personenwahl - und in diesem Fall war es leider eine Abwahl. Das muss man nüchtern betrachtet leider so sehen.

Michael Kissel hat unheimlich viel für die Stadt geleistet und wir hätten ihm alleine schon deshalb einen anderen, deutlich würdevolleren Ausstieg aus dem Amt gewünscht.