Deshalb stimmen wir als SPD-Fraktion für den Antrag im heutigen Haupt- und Finanzausschuss, die städtische Kindertagesstätte am Klinikum in Herrnsheim um 35 Plätze zu erweitern.


Bereits heute werden 50 % der Kita-Plätze der Einrichtung in Herrnsheim von Mitarbeitenden des Klinikums genutzt – eine starke Entlastung des Fachpersonals im Gesundheitswesen, gerade in der aktuellen Situation.


Mit dem Ausbau der Kita und der Erhöhung des Kontingentes um 35 weitere Plätze machen wir diese fit für die erweiterte Betreuung nach dem Kita-Zukunfts-Gesetz. Dies kommt nicht nur den Beschäftigten des Klinikums und den Menschen aus dem Einzugsgebiet zugute, sondern bietet vor allem den Kindern den nötigen kreativen Freiraum, eine fachgerechte Betreuung und Verpflegung sowie die Möglichkeit der frühkindlichen Bildung – ganz ohne Beiträge.

Mehr zum Kita-Zukunftsgesetz könnt ihr hier erfahren: https://www.spdfraktion-rlp.de/themen/kita-zukunftsgesetz-fuer-rheinland-pfalz